Schauspieler Ekkehard Schall ist tot

02. Dezember 2005
Die Berliner Akademie der Künste
hat einen bisher unbekannten Nachlaßteil von Bertolt Brecht (1898-1956) in der Schweiz aufgespürt, die „Brecht-Sammlung Victor N. Cohen”. Der Bestand enthalte unveröffentlichte Manuskripte, Notizen, Pässe, Verträge, Rechnungen, Fotos und zahlreiche weitere Dokumente, teilte Archivdirektor Wolfgang Trautwein am Freitag mit.


Rede von Käthe Reichel auf der Berliner Antikriegsdemo am 13. Oktober 2001.

Ein Offener Brief an Bertolt Brecht von Käthe Reichel. 2003.

Gespräch mit Peter Hacks.

Militärschläge sind nie zivil. Der Spiegel interview with Günter Grass.

Martin Esslin is dead.(2002)

A $115 Ticket Off Broadway: Al Pacino Plays Arturo Ui.
Al Capone – Arturo Ui – Hitler – George W. Bush.

Siegfried Unseld, der Chef des Suhrkamp-Verlages, starb. Literaturwissenschaftler Hans Mayer gestorben
Fotoschau in Berlin zum 75. Geburtstag der Ruth Berghaus.


Jacques-Pierre Amette, translated by Andrew Brown.
New York: New Press, December 1, 2005. ISBN: 1595580190. 320 pages.
new 2003
Brecht on Art and Politics
edited by Tom Kuhn and Steve Giles.
London: Methuen, 20 March, 2003.
354 pp.,ISBN: 0413758907
Jan Knopf: Brecht Handbuch - Sonderausgabe
Theater, Lyrik, Prosa, Schriften (Mit einem Anhang: Film) 1996. 2 Bände im Schuber.
Verlag J.B. Metzler.
59,80 DM
ISBN: 3-476-01435-5
Brecht-Handbuch: Gesamtwerk Editor-in-chief: Jan Knopf
Editors: Brigitte Bergheim, Joachim Lucchesi
Brecht-Handbuch. Gesamtwerk
Band 1 erscheint im Juni 2001
Verlag J.B. Metzler
480,00 DM Subskriptionspreis
ISBN: 3-476-01828-8
Jan Knopf stellt neues Brecht-Handbuch vor

Birgit Minichmayr (Barbara Brecht) - Josef Bierbichler (Bertolt Brecht)
Birgit Minichmayr (Barbara Brecht) - Josef Bierbichler (Bertolt Brecht)
ABSCHIED - Brechts letzter Sommer Pegasos Film.
Pressezitate
new on DVD. Festival Cannes 2000
Männerleid und Künstlerelend Die Welt.
Manfred Wekwerth hat andere Erinnerungen, als sie der Film "Abschied" zeigt.

Singe den Zorn Laudatio für Käthe Reichel.

Brecht Tage at the Literaturforum im Brechthaus: February 2001. .

Weltpremiere eines Schwejk-Musicals von Konstantin Wecker im Mai.

not so newNeu Bertolt Brecht in English:
A tentative list of translations of Brecht's writings.
Brecht on Film and Radio Brecht on Film and Radio
translated and edited by Marc Silberman.
Hardcover, 277pp.
ISBN: 0413725006. Methuen,2000.
includes Brecht's writings on Radio and Film: "The Threepenny Lawsuit," three early film scripts from the Munich years, scene protocol for Kuhle Wampe. Very commendable job except for the illustration section. see the table of contents at bn.com

FBI documents regarding BB (Don't forget to browse through the Hanns Eisler files!)
-- Freedom of Information Act Electronic Reading Room.
Zur "Aspekte"-Sendung über Brechts FBI-Akte.

Red Ruth: That Deadly Longing. Flare Production

CD-ROM and Internet Brechts Werke Chadwyck-Healey, UK.
Summary: The first digital collection of the selected writings of Bertolt Brecht, comprising his poetry,drama and major critical writings contained within the six-volume Ausgewählte in sechs Bänden.

http://brecht.chadwyck.co.uk
>>>Past Poll Results and take the old poll.
Fünf Schwierigkeiten beim Schreiben der Wahrheit Bertolt Brecht 100 Poesia e Politica.

Marieluise Fleißer heute vor einhundert Jahren geboren.
Johanna Schall wird in Rostock Schauspieldirektorin.
unconfirmed·Claus Peymann will weg aus Berlin-Mitte.
Benno Besson inszeniert Brechts «Kreidekreis».

Käthe Reichel wird 75 2001.

Brechts »Tage der Kommune« 1962.

Gegen das offizielle »bla bla« über den Faschismus in Deutschland. Von Käthe Reichel

Armin Stolpers Buch über fünf große Theaterleute.

Kleist-Preis für Barbara Honigmann.

Der Lyriker und Essayist Karl Mickel gestorben.

Karl von Appen wird 100.

Der Büchnerpreisträger Volker Braun

Ende dieser Woche beginnen in Berlin die Brecht-Tage 2000.
Günter Grass erhält diesjährigen Nobelpreis für Literatur.
Wera Küchenmeister zum 70. Geburtstag.
Claus Küchenmeister wird 70.
Manfred Wekwerth
Manfred Wekwerth zum 70. Geburtstag
Manfred Wekwerths Lebenserinnerungen.


Der neue BE-Direktor Claus Peymann stellt seinen ersten Spielplan vor. | .

Peymann eröffnet mit George Tabori.
"Die Reichen zahlen für die Armen"
BE-Premiere unter Peymann erst im Januar.

Goethe-Jahr 1999
Ernst Busch as Galileo, 1957 Ernst Busch
22.1.1900 - 8.6. 1980

Hanns Eisler: Die Mutter, CHAN9820
Hanns Eisler: "Die Mutter" (Cantata for mezzo-soprano, baritone, speakers, chorus and two pianos); Four Pieces, Op. 13 for mixed chorus; 'Woodburry-Liederbüchlein' Selections; Litanie vom Hauch, Op. 21 No. 1.
Chandos Records, CHAN9820.
Coro della Radio Svizzera / Diego Fasolis

3PO New Release 10/99:
The Threepenny Opera.
Ensemble Modern (Frankfurt am Main), H. K. Gruber conducting
in the Critical Edition.

Berliner EnsembleNew Release 04/2001:
Musik in Deutschland 1950-2000: Musik für Schauspiel: Berliner Ensemble - Deutsches Theater 1950-1978
Deutscher Musikrat.

linux now

This page hosted by GeoCities
Get your own Free Home Page